TSV Königsbrunn - Der Sportverein für die ganze Familie
TSV Königsbrunn - Der Sportverein für die ganze Familie
TSV Königsbrunn e.V.
TSV Königsbrunn e.V.

Roman Jocher wird deutscher Vizemeister

Am 24. und 25. August fanden die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften der Leichtathletik in Wesel statt. Qualifiziert hatte sich Roman hierfür bereits bei Wettkämpfen im letzten und diesem Jahr und schließlich mit dem Sieg der Bayerischen Meisterschaft am 30.6./1.7. in Garmisch-Partenkirchen.

 

Nun setzte der 15-Jährige vom TSV Königsbrunn ein weiteres Ausrufezeichen. In Wesel wurde er in einem starken Teilnehmerfeld in seiner Altersklasse M15 mit 5330 Punkten Deutscher Vizemeister.

Hochmotiviert startete Roman in den ersten Tag der Meisterschaft und überzeugte mit beeindruckenden Leistungen. Er absolvierte den 100m-Lauf in 12:04s, den Weitsprung mit 5,96m, das Kugelstoßen mit 12,50m und den abschließenden Hochsprung mit 1,80m jeweils mit persönlicher Bestleistung (PB).

 

Rang 5 lautete der Zwischenstand am Ende des ersten Tages.

 

Der zweite Teil des Mehrkampfes am nächsten Tag begann mit dem Stabhochsprung, der sich aufgrund technischer Probleme der Anlage auf über 4 Stunden hinzog. Geduld und Nerven waren gefordert.

 

Doch auch hier mischte Roman ganz vorn mit und konnte übersprungene 3,60m für sich verbuchen. 

Disziplin um Disziplin kämpfte er sich nach vorn und konnte sich mit 11:10s im 80m-Hürdenlauf, einem starken Speerwurf von 48,52m (PB) und dem Diskuswurf über 37,95m auf Rang 2 schieben - dicht gefolgt von den Athleten auf Rang 3 und 4.

 

Nun sollte die letzte Disziplin des Neunkampfes, der 1000m-Lauf, alles entscheiden.

 

Doch einmal mehr bewies der junge Athlet, dass er ein Kämpfer ist. Taktisch klug teilte Roman seinen Lauf ein und ließ in einem spannenden Rennen seine Verfolger hinter sich.

Hochverdient nach Roman die Silbermedaille in Empfang. Gold erreichte Luc Mehnart aus Potsdam, Bronze Maximilian Karsten aus Wolfsburg.

 

Alle Trainer, allen voran seine Heimtrainerin Theresa Hillenbrand, und die mitgereisten Fans gratulierten ihm zu diesem großartigen Erfolg.

 

Es war eine starke, vielversprechende Vorstellung des jungen, sympathischen Sportlers, dessen Kampfgeist und Trainingsbereitschaft belohnt wurden.

Kontakt

Telefon: 08231-32380

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hier finden Sie uns

Bgm. Wohlfarth Str. 40

86343 Königsbrunn

Öffnungszeiten

Mittwochs 

10:00 - 12:00

und

17:00 - 19:00

TSV Königsbrunn steht für

Jugendsport

Breitensport

Gesundheitssport

Spaß am Sport

Miteinander Sport treiben

Soziales Engegement

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Königsbrunn e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt